Kissa ist aus dem Russischen und bedeutet „knuddeliges Kätzchen". Eine kleine Katze ist auch das Markenzeichen des Kindermode-Labels von Claudia Pauli, die selbst Mutter einer fünfjährigen Tochter ist. Mit ins Boot holte sie sich die Berliner Kinderbuch-Illustratorin Sybille Hein, die für das Design der Kollektion verantwortlich „zeichnet". Detailverliebte Stickereien und fantasievolle Drucke zieren die Shirts, Jacken, Röcke, Kleider und Mäntel für die Kleinen. Die Mode für drei- bis achtjährige Mädchen und Jungen wird ausschließlich aus ökologischen Materialien mit Bio-Zertifikat hergestellt. 
VK-Preise: Shirts starten ab 45 Euro, bestickte Mäntel bis 300 Euro.