Lollys Laundry kommt aus Kopenhagen und will starke Einzelteile bieten, die in jedem Kleiderschrank zu echten Lieblingsteilen werden, so dass sie immer wieder ganz schnell in der Wäsche landen (deshalb auch der Name). Seidentuniken, kleine Cardigans, dekorierte Tops und ausgefallener Strick, aber auch mal Pelzwesten oder Röcke und Accessoires sind typisch. Der Look ist ein wenig retro, mit roughen Details, aber immer feminin übersetzt.
VK-Preise starten für Tops um 65 Euro, Grobstrick kann auch mal um 265 Euro kosten.