Der Albstädter Bodywear-Spezialist Mey stellt mit 4. Liefertermin (April) erstmals bei den Herren Swimwear vor. Prokurist Christoph Heinzmann: „Mit Business & Beach bringen wir Underwear und Swimwear in einem auf den Markt – multifunktional und multioptional. Nach dem Büro schnell noch ins Freibad oder nach dem Schwimmen noch für einen Drink an die Stadt, das ist unsere Idee.“

Zum Start zeigt Mey vier Hosen in zwei Formen (Badehose, Badeshort), allover bedruckt oder in uni Schwarz. Gefertigt sind die chlorresistenten Modelle in thermoregulierendem und schnelltrocknendem Coolmax. Modische Attribute wie Zickzacknähte, Metalllabel, Rubberstopper und Meshabfütterung geben den Modellen den sportiven Look. Verfügbar in S bis XL kosten die Badehosen – die ganzjährig im NOS abrufbar sein werden – 29,95 Euro im VK, die Shorts 34,95 Euro. Dekopakete mit Badetuch, Sonnencreme und Badeentchen unterstützen am POS.