Der Online-Retailer Edited launcht seine erste Schmuckkollektion in Zusammenarbeit mit der Berliner Designerin Malaika Raiss.

News: Edited X Malaikaraiss



Ganz im Zeichen der modernen Pop-Kultur zieren Emojis, Popcorn-Tüten, Brauseherzen und Ice Cream Sundaes die witzigen Teile. Die Berliner Designerin Malaika Raiss, die neben Schmuck vor allem Ready-to-wear und Lederaccessoires im Sortiment führt, beschreibt ihre Kollektionen als „Long Time Favourites – made with Love, Care and a big Smile“.

Die Schmuckkollektion ist ein Mix aus Fun und Glamour. Edited und Malaikaraiss bleiben ihrem Stil treu und gestalten mit viel Witz und Charme die zehnteilige Kollektion.

Gefertigt werden die Ringe, Armbänder und Ketten in Deutschland. Sie bestehen aus vergoldetem Silber oder Messing und liegen preislich zwischen 45 und 119 Euro.Ab dem 10. November 2016 werden sie online auf edited.de, malaikaraiss.de sowie in allen Edited-Stores erhältlich sein.