Eigentlich dreht sich bei Sunspel alles um Männer-Unterwäsche und Casual-Bekleidung. Jetzt arbeiten die Briten auch mit dem traditionsreichen Schuhmacher Joseph Cheaney & Sons aus Northhamptonshire zusammen. Das Ergebnis ist eine kleine Schuhkollektion aus zwei Modellen: einem Lederbrogue sowie einem Schnürstiefel aus bordeauxbraunem Leder. Die Schuhe werden in ihrer originalen Werkstatt zum größten Teil noch nach der gleichen Methode wie schon vor 130 Jahren komplett per Hand gefertigt. Der Brogue soll im VK 315 Euro und der Stiefel 345 Euro kosten. Die Kollektion ist ab sofort erhältlich und kann über Sunspel in London geordert werden.