Schmal, weit, ganz weit. Konisch zulaufend, mit Bundfalte. Eng und knielang, weit und wadenlang. Selten war die Formenvielfalt bei Rock und Hose so groß wie in dieser Herbstsaison. Da ist Outfit-Beratung gefragt. Welcher Schuh passt zu welcher Hose? Welche Kombination können die Kundinnen jetzt zum Rock wählen? Um top-modisch oder auch ganz seriös zu erscheinen. Das sind unsere Vorschläge:

SCHMAL

Zur schmalen Silhouette machen sich die neuen klobigen Booties besonders gut. Wer es aber sexy mag, der greift zum Stiefel mit hohem Schaft und Riesenabsatz.

Fotos: Veit
Fotos: Veit


Thierry Rabotin
Thierry Rabotin
New Bootie. Superweiches Velours, sanfter Lilaton. Im Kontrast dazu: Plateau und fette Schnalle.

Weekend by Pedro Miralles
Weekend by Pedro Miralles
Springerstiefel. Docs, mal anders. Markant, aber trotzdem elegant.

RosaRot
RosaRot
Overknee. Sexy Höhenrausch. Mega-Heel und ein Schaft, der weit über das Knie reicht. Für Endlosbeine.

WEIT

Die Gefahr bei der weiten Hose ist, dass der Schuh darunter fast verschwindet. Da heißt es: Eyecatcher müssen her. Ob Statement-Sneaker, Herrenschuh oder spitzer Pumps.

Fotos: Veit
Fotos: Veit


Marc Cain
Marc Cain
Pastell-Pumps. Pudrig soft. Aber durch die lange Spitze bekommt der Schuh eine erwachsene Note.

Weißmacher
Weißmacher
Weißmacher. Ganz in Weiß geht auch im Winter. Vor allem mit diesem coolen Brogue.

Philippe Model
Philippe Model
Camou-Glam. Der Sneaker im angesagten Camouflage-Muster mit Goldschimmer wird zum Eyecatcher.

KNIELANG

Zum knielangen Bleistiftrock kann auch mal ein extravaganter Schuh mit einer neuen Oberfläche gewählt werden. Sonst wirkt es schnell bieder. Lässig mit Slip-on oder eleganter mit Chelsea Boot.

Fotos: Veit
Fotos: Veit


Buffalo
Buffalo
Glanzstück. Eigentlich ist der Chelsea-Boot mit Quaste ziemlich spießig. In der Lackvariante wirkt er aber ungemein modern.

Ash
Ash
Skater Deluxe. Slip-on zum Pencilskirt? Warum eigentlich nicht? Aber nur wenn der Skaterschuh nicht allzu sportiv ist.

French Connection
French Connection
Harmonie pur. Ton in Ton, hier zum Leder-Outfit von Tod's. In Himmelblau. Der Langschaftstiefel wirkt besonders edel in Pastellen.

WADENLANG

Keine einfache Länge. Hier braucht es Schuhe mit Profil. Je höher der Absatz, desto länger die Beine. Hauptsache der Look erinnert nicht an den der Großmutter.

Fotos: Veit
Fotos: Veit


French Connection
French Connection
Plateau-Wunder. Damit geht es hoch hinaus. Klassisch, aber mit Twist.

Pierre Hardy
Pierre Hardy
Metallic-Slipper. Maskuline Form, spacig aufgemacht. Nur etwas für Mutige.

Marc Cain
Marc Cain
Chelsea-Power. Eine Mischung aus Chelsea Boot und Gummistiefel. Robust und bequem.