Fashionistas aus Paris, New York oder Mailand leihen sich immer häufiger Sachen aus Männerkleiderschränken: Männersakkos werden lässig getragen, Herrenhosen hoch in die Taille gezogen. Herrenhemden zu schmalen Hosen kombiniert. Wichtig dabei: der feminine Dreh durch Farben und Accessoires.