Frische Farbwege. Insbesondere Hosen werden zum Sommer 2013 frisch eingefärbt. Eine neue Blaupalette, von Aqua über Petrol bis zu Marine, bildet die Basis. Für Chinos, Slacks, Five Pockets. Dazu kommen Sorbet- und Fruchteistöne. Alles neu, alles frisch. Nur die Silhouette bleibt unberührt: slim, schlank, schmal. Das passende Schuhwerk? Klassische Lederschuhe punkten mit neue Looks, Sneaker bleiben weiterhin wichtig und auch der Boots-Schuh nimmt wieder Fahrt auf. Der Schuh dazu:

Business. Bürotauglich – aber auf keinen Fall spießig. Diese Schuhe geben Anzügen den neuen Dreh.


Prime Shoes
Prime Shoes
Glänzender Oxford.
Wischeffekte für eine dezent-luxuriöse Vintage-Attitüde. Mit Ziernaht und Mini-Lyra-Lochung.

Boss
Boss
Softer Style.
Das perfekte Schuhwerk für mutige Trendsetter: Doublemonk in Velours und Farbe.

Fratelli Rossetti
Fratelli Rossetti
Schlanker Klassiker. Tassel-Loafer mit Mikro-Lochung auf dem polierten Blatt. Für Kenner.

Beach. Strandklar – für stilvolles Flanieren in der Freizeit. Und einem guten Schuss Komfort.


Converse
Converse
Denim-Sneaker. Ein Klassiker macht Blau. Und wird so zum perfekten Partner zu Jeans-Bermudas und schlanken Chinos.

Gant
Gant
Akzent-Schnürer. Weißer Gummiboden trifft auf Schnürsenkel in lechtendem Gelb. So werden klassische Derby-Styles auf Freizeit getrimmt.

Santoni
Santoni
Neo-Docksider. Boots-Schuh reloaded. Der maritime Klassiker holt sich Inspiration aus dem Laufsport. Für sportive Looks zwischen Running und Regatta.

Stadt. Leichtfüßig – so geht's durch die aufgeheizten Großstadt-Straßen. Schlank, leicht, cool.


Think!
Think!
Hi-Top. Der perfekte Partner zu verkürzten Hosen: knöchelhohe Sneaker-Styles in sommerlicher Leichtigkeit.

Frank Wright
Frank Wright
Dauerbrenner. Der absolute Shooting-Star. Desert Boots aus Veloursleder. Passt eigentlich zu allem. Trend-Macher greifen zu Vollfarbe.

Saint Vacant
Saint Vacant
Slim-Look. Schlanker Leisten passt zu schlanken Hosen. Und damit perfekt in den Menswear-Sommer. Neon-Senkel setzen Akzente.

Sport. Durchtrainiert – so geht's sportlich durch den Sommer. Mit Sneaker zwischen Running und Sailing.


Unstitched Utilities
Unstitched Utilities
Techno-Treter. Die perfekten Partner zu federleichten Nylon-Blousons.: High-Tech-Sneaker mit Knitter-Glanz-Effekten und Running-Attitude.

K-Swiss
K-Swiss
Überfärber. Farbverlauf statt Dauerlauf. Dip-Dye-Looks sorgen für eine individuelle Note.

Neosens
Neosens
Leder-Segler. Boots-Schuh trifft Sneaker. Passt zu Sommer-Shorts wie auch zu Blazer-Looks mit leichten Denims.