Auftakt Frühjahr 2016: Die aktuelle Frühjahrssaison läuft im Handel gerade auf Hochtouren, da steht auch schon die neue Einkaufsrunde bevor. Die ersten Designer- und Premium-Linien sind mit ihren Pre-Kollektionen in den Verkauf gestartet. Die modische Botschaft: Evolution statt Revolution.

Die 70er werden weiterentwickelt und finden sich clean übersetzt wieder. Vor allem in Form der Hosen-Silhouette mit Flares, Culottes oder ausgestellten Ärmelsäumen werden sie sichtbar. Auch 60er Jahre Inspirationen machen die Runde. Ein wenig Audrey Hepburn, ein wenig Portofino mit Ringelshirts, verkürzten Hosen und Colorblocks in Marine, Weiß und Rot.

Tailoring, gerne mit Kontrast-Stitching, darf in diesen Kollektionen nicht fehlen. Es wird neu interpretiert. Immer soft und eher fließend. Der Mantel spielt dabei eine zentrale Rolle. Von leichten Indoor-Varianten bis zu neuen Trench-Interpretationen. Längere Westen passen ebenfalls zu diesem Look. Auch Caban-Typen und kragenlose Kurzjäckchen zu verkürzten, durchaus auch mal weiteren Hosen stehen für das Bild des New Suit.

Den ausführlichen Bericht zum Start der Orderrunde mit allen wichtigen Pre-Collections lesen Sie in der TW 21 vom 21. Mai 2015. Die digitale Ausgabe steht bereits am 20. Mai 2015 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.