Nicht mehr Sommer, aber noch nicht Herbst. Besonders für die Morgenstunden und den Abend suchen Frauen jetzt neue Jacken, um sommerliche Outfits auch für niedrigere Temperaturen tauglich zu machen. „Blazer und kurze Jacken sind ideal, um sie an kühlen Abenden einfach drüber zu ziehen“, so Evelyne Flüchter von Alice Fashion in Hilden. Besonders die sportlichen, kastigen Blazer in zarten Pudertönen von Marc Cain seien bei den Damen sehr beliebt. VK 349 Euro. Zum boxy Jacket kombinieren die Kundinnen Chinos oder Röcke in hellen Tönen.

Sandro
Sandro


Im progressiven Segment sind die lässigen Jackets in Grau, Schwarz, aber auch farbig in verwaschener Optik von Labels wie Liebeskind begehrt. „Dazu kaufen die jungen Frauen eine Jogginghose oder eine Röhre. Und ein Print-Shirt dazu muss es immer sein“, so Stefan Wehner von Campo in Fulda.