Der nächste Akt im Schnürer-Theater. Jetzt mal weniger maskulin, dafür federleicht, mit minimaler Sohle und butterweich gearbeitet. Eigentlich sind Jazz-Schnürer das etwas strengere Pendant zum Ballerina. Sie erinnern immer ein wenig an die 40er Jahre, an die Zeit der legendären Big Bands und an Fred Astaire.