Erneut das Spiel mit androgynen Einflüssen. Und mit einer gewissen Form von Eleganz. Allein die glänzenden Leder, in denen viele Slipper gearbeitet sind, transportieren einen neuen Schliff. Dabei sind sie hochbequem und ziemlich lässig: flach und Langstrecken-geeignet, federleicht und offen zum Hineinschlüpfen. Die Alternative zum Ballerina.