Die schmale Hose bleibt Basis. Für Frauen und Männer gleichermaßen. Daneben bauen sich weitere Spielformen auf. Shorts und Stiftrock für Frauen, lockere Sakko-Looks für Männer. Die Silhouetten in der DOB und HAKA – und die Schuhe dazu.



Zur schmalen Hose
. Androgyne Creeper setzen einen trendigen Kontrapunkt. Feminine Pumps betonen die Fifties-Attitüde. Total passend und modisch auf den Punkt mit Keil-Sandalette. Starker Auftritt mit Kork-Plateaus und Klassik-Twist.



Zur kurzen Hose. Zieht die Blicke an: Sandalette mit Blockabsatz. Easy going im Pantoffel-Loafer. Der Zehengreifer macht es sommerlich, unbekümmert. Kernige Lösung für Modemutige: Peeptoe-Clog.



Zum weiten Rock. Rustikaler Bruch durch Metallic-Boots. Spiel mit Stilen: Klassik zu Romantik. Naive Plateau-Sandale dreht es ins Avantgardistische. Giftgrün, Metallic und 12 Zentimeter treiben den Look auf die Spitze.



Zum schmalen Rock. Geschnürte Strenge auf Wedge. Ganz das Gegenteil: Running-Typ mit Neon-Aspekt. Pantoffel im Animal-Kleid setzt mutigen Kontrast. Ladylike hochgeschraubt und offenherzig in Sandalette.



Bürotauglich.
Die peferkten Auflockerer für entspannte Business-Looks. Klassischer (Tassel)Loafer mit Micro-Lochung und schlankem Leisten nehmen dem Anzug Strenge. Velours verleiht ultraklassischen Styles wie Double Monks Leichtigkeit. Blank polierte Oxford-Schnürer bestechen über helle Brauntöne.



Strandklar. Maritim, aber modern. Über satte Kontraste mit Weiß kommt sportiv-cleane Leichtigkeit in den Sommer-Klassiker. High-Top-Sneaker aus mit Prints sorgen für die Extra-Portion Freizeit-Feeling. Velours-Bucks mit Weißer Sohle bringen Tradition ins Spiel. Running-Styles mit Bootsschuh-Elementen üben die Verbindung von Strand und Sport.

Leichtfüßig. Leichte Schnürer für entspannte Kombinationen. Die perfekten Partner zu lockeren Sakko-Looks. Schlanke, cleane Oxfords erneuern sich über Details wie farbige Schnürsenkel. Knöchelhohe Oldschool-Sneaker sind die idealen Begleiter zu hochgekrempelten Slacks. Vollfarbe erneuert vor allem Klassiker wie Desert Boots - und setzt knallige Akzente im Outfit.



Durchtrainiert. Das wird ein Sneaker-Sommer. Sowohl Retro-Styles als auch hoch technische Future-Interpretation aus federleichten Techno-Qualitäten gehen an den Start. Leicht glänzenden Nylon bildet die Spitze modischer Sport-Looks. Dezent gefärbte Leder-Sneaker passen zu Denim wie Chino gleichermaßen. Dip-Dye-Effekte rücken Leinen-Klassiker in ein neues Licht.

Eine ausführliche Analyse der Trends und Themen bei Schuhen & Taschen für Sommer 2013 finden Sie in der TW 35 vom 30. August 2012. Die digitale Ausgabe steht bereits am 29. August 2012 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.