Gold, Silber, Bronze - wir sind zwar nicht bei den Olympischen Spielen, aber diese Hosen könnten trotzdem auf den vordersten Plätzen landen. Denn sie sind die neue, trendige Alternative zur Jeans. Sexy Röhren und Bikerstyles kommen zum Herbst bei Anbietern wie Closed, Cambio, 1921 mit coolen gold- oder silberfarbenen Beschichtungen daher. Bei Vertikalen wie Zara, Topshop oder Asos kann man sie jetzt schon kaufen. Da funkelt und glitzert es nach allen Regeln der Kunst.

Immer ein wenig spacy, mit Weltraum- und Disco-Appeal. Aber eben nicht nur für die Disco. Denn mit dem schlichten Sweatshirt in Graumelange oder mit Angora-Pullis in Nudetönen oder Knallfarben wird die Hose absolut straßen- und alltagstauglich. So wird aus der ollen Blue Jeans wieder ein echtes Fashion-Must-have mit absolutem Potenzial fürs Siegerpodest. Platz 1.