Sie darf sich mit dem Titel „Topseller der Woche" schmücken. Die bedruckte Bluse ist im mittleren Genre der DOB eine der stärksten Warengruppen zurzeit, heißt es in vielen Modehäusern. „Blusen mit Druck laufen bei uns vor allem in Koralltönen“, sagt Dorothea Schwartke von Cohausz in Borken. Zu den modischen Themen im Handel gehören Schmetterlingsdrucke, die in manchen Sortimenten bereits vergriffen sind. Aber auch Baumwollblusen mit Millefleurs- und Blumen-Prints kommen gut an.  Im Bünder Modehaus in Bünde sind es Blusen von Eterna zwischen 59 und 79 Euro und von Gerry Weber von 49 bis 69 Euro, so Monika Thomas.

Wer zurzeit also die bedruckte Bluse auf dem Warentischen liegen oder am Ständer hängen hat, der kann die Kundin zum Kauf animieren. Mehr pushen kann man das Produkt natürlich an der Figurine. Aber mit was kombiniert man den Topseller am besten? Skinny? Röhre? Chino? Steghose? Zu etwas Schlichtem, zu Farbe oder vielleicht sogar Muster zu Muster? Drei Blütenformeln zur Anregung:

Zara/Thu Thu/Sessun
Zara/Thu Thu/Sessun
DRUCK TRIFFT DRUCK Zugegeben, die bedruckte Bluse in Kombination mit der bedruckten Hose ist vielleicht nur etwas für Modemutige. Aber auf der Fläche ein absoluter Hingucker. Im aktuellen Lookbook von Zara kann man sich schon ein Bild davon machen, wie Blume zu Blume aussehen kann. Auch Labels wie Current Elliott und Sessun setzen auf den wilden Mustermix.



Holly Golightly/7 for all Mankind
Holly Golightly/7 for all Mankind
DRUCK TRIFFT FARBE Neonfarbene Skinnys, Röhren in Eispastellen und farbige Chinos. Auch sie zählen zu den Topsellern der vergangenen Wochen. Ina Krauss, Inhaberin von Butik in München: „Chinos in Farbe laufen. Besonders in Hellblau und Hummerrot – kräftig, aber etwas verwaschen müssen sie sein.“ „Bei uns greifen Frauen sowie Männer zu farbigen Chinos in Rot und Blau. Beige bleibt liegen, wenn Kunden die bunten Chinos sehen", heißt es bei Cutters in Erfurt. Für Kunden, denen der Mustermix zu gewagt erscheint, bietet die Kombination aus bedruckter Bluse zur farbigen Hose eine gute Alternative.



Kookai/Current Elliot
Kookai/Current Elliot
DRUCK TRIFFT KLASSIKER Auch wenn bedruckte Blusen zu farbigen Chinos oder gemusterten Hosen ein absoluter Hingucker auf der Fläche sind, wird sich die Bedarfskundin höchstwahrscheinlich nach anderen Kombinationsmöglichkeiten umschauen. Wer es also lieber klassischer und unauffälliger mag, wird mit Jeans und Chinos in den gewohnten Farben wie Beige, Schwarz und Blau immer auf der sicheren Seite sein.