Deutschland-Premiere für Farrell: Superstar Robbie Williams stellte gestern Abend im Berliner KaDeWe seine eigene Kollektion vor, benannt nach seinem Großvater Jack Farrell. Lässige, stilvolle Mode für echte Männer, das ist seine Intention. „Früher waren die Männer besser angezogen. In den 20er Jahren hatte jeder noch seinen eigenen Schneider“, sagt Robbie Williams. Sein Lieblingsteil aus der aktuellen Kollektion ist ein blauer Strick-Cardigan. Den mag seine Frau auch, am liebsten „wenn er nichts weiter darunter trägt“, erklärt er lachend.