Die letzten Leinen-Sakkos und kühle, glatte Baumwoll-Blazer wurden auf den Flächen zunehmend von Jackets in Wollqualitäten abgelöst. Allen gemeinsam ist die leichte, halb- oder ungefütterte Machart und das Spiel mit dezenten Patches, Kontrast-Unterkragen und besonderen Knöpfen. Hauptsache sportiv.