Hybride scheinen momentan gute Chancen auf dem Markt zu haben. Erst war es der Schuh-Hybrid Sneaker Wedge, der vom Handel hochgelobt wurde und nun mausert sich eine neue Mischung zum Topseller. Die Jeggings. Jeggings, die stylische Weiterentwicklung der Leggings, findet immer mehr Trägerinnen.

Urban Outfitters/Closed
Urban Outfitters/Closed


Sie muss bunt und leicht sein. „Kein Mädchen hat Lust, sich in eine dicke 14 oz. Denim zu quetschen. Wir verkaufen gerade leichte Jeggings von Dr. Denim sehr gut“, sagt Marcus Hecht von Titus Zoopreme in Berlin. Auch Modelle von Cheap Monday in Royalblau, Pink und Rot gehören zu den Bestsellern, hört man vielerorts. Auch weil der Preis von rund 40 Euro verständlich ist. „Jeggings dürfen nicht teuer sein. Wir hatten großen Erfolg mit einem NOS-Programm von Only. 24,99 Euro das Stück. Das ist fair. Für mehr Geld wollen Kundinnen auch mehr Jeans, also richtige Taschen und so weiter“, so Horst Bickert von Indigo in Großostheim.