Es wird würzig im Schrank. Egal ob Senf oder Safran: Gewürztöne sind auch bei Männern begehrt und wandern immer häufiger über den Ladentisch. „Der absolute Dauerbrenner sind Chinos“, sagt Heinrich Wulff von Finke in Gütersloh. „Die hundertste beige Chino braucht aber keiner im Schrank. Hier wird nach etwas Besonderem geschaut. Senftöne sind neu und erfrischend“, so Wulff weiter. Die Modelle von Marken wie Mac, Boss Orange, Baldessarini und Brax sind begehrt. Preislage: 79 bis 179 Euro. „ Zu den Gewürz-Chinos kombinieren die Herren sportive Sakkos, ganz casual mit Patches“, sagt Florian Kraume von Henschel&Ropertz in Darmstadt.