Baumwoll-Elasthan heißt das Zauberwort. Richtig knackig geschnitten und trotzdem bequem sind die Hemden, wenn es zur Party oder zum Ball geht. Unter den schlanken Zweireiher muss für die meisten ein schnittiges Hemd. „Neben Weiß und Champagner greifen die jungen Männer jetzt auch immer öfter zu kräftigen Farben“, sagt Martina Kuchenbauer vom Modehaus Rübsamen in Augsburg. Die Favoriten: Kiwigrün und Royalblau.

„Olymp Level Five für 49,95 Euro sowie in den unteren Preislagen Venti für 39,95 Euro und Marvelis für 35,95 Euro gehören bei Rübsamen zu den Topsellern.“ Richard Höing vom Modehaus Cohausz in Borken zählt auch Orange und Lila zu den Favoriten für die Feste, Partys und Bälle. „Neben Olymp Level Five sind bei uns auch die Commander-Hemden zu VK-Preisen von 29 und 39 Euro wichtig und sehr erfolgreich.“