Die Lederjacke steht bei uns aktuell im Zentrum des modischen Looks“, sagt Michael Hechler von Hechler & Nickel in Darmstadt. Seine Kunden greifen zu leicht abgerockten, körpernahen Modellen von Giorgio Brato, Preislage bis 950 Euro, sowie in der modischen und preislichen Spitze zu den Jacken von Isaac Sellam zwischen 1000 und 2000 Euro. Bei C. Wirschke in Düsseldorf sind es die Lederjacken von Olivieri, die für 1500 bis 2500 Euro für das Plus an Maskulinität im Look sorgen.