Girls just wanna have fun. Cyndi Laupers Song aus den 80ern bringt eines der diesjährigen Top-Sommerthemen auf den Punkt: Spaß. Ob bestickt, appliziert, draufgesetzt, ob gemustert oder stark in der Farbe – die Möglichkeiten sind schier unendlich. Hauptsache, es passiert etwas auf den Teilen. Bienen, Libellen, Flamingos und Schmetterlinge. Lippen, Kussmünder und Herzen. Blumen und Palmen. Bunte Lettern und Logos. Es gibt quasi nichts, was es nicht gibt als Badges und Patches, aufgestickt auf T-Shirts, Blusen, Blousons und Jeans, platziert oder allover. Wem das Thema Stickerei noch nicht plakativ genug ist, der kann mit Pailletten und Steinchen noch einen obendrauf setzen. Auch sie finden sich als Deko-Element wieder – als Superlativ von Spaß sozusagen.

Essentiel Antwerp

Mix it up

Wer modisch richtig auf die Pauke hauen möchte, kombiniert Patches, Badges und Slogans in einem Teil.

Sandro

Ton in Ton

Für alle, die Dekoration etwas subtiler haben möchten, sind tonige Applikationen eine Alternative.

Essentiel Antwerp

Platzierte Deko

Statement-Pullover: Platzierte Motive, die eine Geschichte erzählen, bringen Spaß in die Mode.

Essentiel Antwerp

Pailletten

Auch Pailletten dürfen im dekorativen Kontext nicht fehlen – perfekt für platzierte Motive.

Sandro

Schriftzüge

Lange weg von der Bildfläche, jetzt wieder hochaktuell: Schriftzüge und Logos für Oberteile.

Set

Stickereien

Alles so schön bunt hier: Blüten-, Tiere- und Herzchenstickereien. Dekoration in Reinkultur.

Mehr Sommertrends
Hochsommer-Trends

Modern Gipsy Girls

Boho
T-Shirt-Trends

Power-Pieces

Bershka
Hosen-Trends

Es geht weiter

Drykorn
Trends

Stripe Hype

Closed
Trends

Die Schmücker der Saison

Mykita
Trends

Die Schmücker der Saison

Cinque