Im Blickpunkt: Bodywear. Sowohl Handel und Industrie sehen in diesem Feld weiteres Potenzial. Die große TW-Imageanalyse Bodywear Woman 2014 zeigt, welche Marken zu welchen Preisen, mit welchen Looks und mit welchen Vertriebs- und Marketingleistungen aus Sicht des Handels punkten können.

Basis der Studie ist eine Befragung von 148 Einkaufsverantwortlichen in Wäschefachgeschäften, DOB-Fachgeschäften und bei Großformen des Wäschehandels. Durchgeführt wurde die Studie vom unabhängigen Marktforschungsinstitut IMA Media-Service in Dreieich im November und Dezember 2013.

DAS SIND DIE TOP 5 IN DEN WICHTIGSTEN KATEGORIEN:

Triumph
Triumph
Gute Passform:
„BHs haben eine sehr gute Passform.“

1. Triumph
2. Marie Jo
3. Prima Donna
4. Chantelle
5. Rosa Faia

Marie Jo
Marie Jo
Qualität:
„Bietet gute Materialqualitäten und Verarbeitung.“

1. Marie Jo
2. Triumph
3. Prima Donna
4. Rosa Faia
5. Felina

Triumph
Triumph
Flächenbewirtschaftung:
„Ist kompetent bei der Bewirtschaftung eigener Flächen und/oder Corner/Shops.“

1. Triumph
2. Mey
3. Calida
4. Felina
5. Skiny

Mey
Mey
Lieferleistung:
„Liefert in aller Regel richtig, vollständig und pünktlich.“

1. Mey
2. Anita
3. Skiny
4. Rosa Faia
5. Conturelle

Triumph
Triumph
Guter Partner:
„Ist ein guter Partner des Handels: fair und mit guter Unterstützung am POS.“

1. Triumph
2. Mey
3. Passionata
4. Felina
5. Schiesser

Passionata
Passionata
Modeleistung:
„Setzt die modischen Trends der DOB (u.a. Farbe) rechtzeitig und gut in seinen Wäschekollektionen um.“

1. Passionata
2. Marie Jo
3. Esprit Bodywear
4. Lise Charmel
5. Calvin Klein

Triumph
Triumph
Gute Rendite:
„Ist ein Label mit dem der Handel eine gute Rendite erzielen kann.“

1. Triumph
2. Mey
3. Marie Jo
4. Prima Donna
5. Felina

Triumph
Triumph
Gesamt Image:
Das Standing als Anbieter von Damenwäsche im Vergleich zu den Mitbewerbern

1. Triumph
2. Marie Jo
3. Passionata
4. Mey
5. Chantelle

In der TW 18 vom 1. Mai 2014 beleuchtet die große TW-Imageanalyse Bodywear Woman 2014 das Segment en detail: Status quo, Topseller und Potenziale. Stilwelten, Preise und Marken. Die digitale Ausgabe steht bereits am 30. April 2014 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.