Zeitgeist atmen. Vorne sein. Contemporary integrieren, präsentieren, zelebrieren. Große Herausforderungen und große Potenziale für das Business mit Männermode. Umso wichtiger, Sortimente scharfzustellen, tief in die Analyse zu gehen. Welche Chancen sieht der Handel im Geschäft mit Contemporary Fashion? Wer hat aus Sicht des Handels die beste Lieferleistung? Wer die beste Passform? Zu welchen Preisen? Welche Styles? Die TW-Studie Contemporary Men geht einem aufstrebenden Segment auf den Grund und zeigt, wie der Handel die Labels einschätzt.

DAS SIND DIE GEWINNER IN DEN WICHTIGSTEN KATEGORIEN:

Drykorn
Drykorn
Umsetzung modischer Trends:
"Ist gut in der Umsetzung modischer Trends für seine Kundenzielgruppe (inkludiert Schnelligkeit)."
1. Drykorn
2. Selected Homme
3. Jack & Jones
4. Scotch & Soda
5. Acne

Boss Orange
Boss Orange
Passformen:
"Bietet gute Passformen an."

1. Boss Orange
2. Marc O’Polo
3. Replay
4. Hugo
5. Drykorn

Boss Orange
Boss Orange
Qualität & Verarbeitung:
"Bietet gute Qualität und Verarbeitung."

1. Boss Orange
2. Marc O′Polo
2. Strellson
4. Cinque
5. Hugo

Jack & Jones
Jack & Jones
Preis-Leistung:
"Bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."

1. Jack & Jones
2. Selected Homme
3. Antony Morato
4. Cinque
5. Drykorn

Strellson
Strellson
Lieferleistung:
"Hat eine gute Lieferzeit (Zuverlässigkeit, POS, Nachlieferfähigkeit)."

1. Strellson
2. Marc O′Polo
3. Selected Homme
4. PME Legend
5. Cinque

Jack & Jones
Jack & Jones
Gute Rendite:
"Ist ein Label mit dem man gut Geld verdienen kann."
1. Jack & Jones
2. Selected Homme
3. PME Legend
4. Superdry
5. Cinque

Boss Orange
Boss Orange
Marken-Attraktivität:
"Besitzt eine hohe Markenattraktivität beim Kunden."

1. Boss Orange
2. G-Star Raw
3. Drykorn
4. Marc O′Polo
5. Hugo



Marc O'Polo
Marc O'Polo
Gesamt-Image:
"Das Standing als Anbieter von Contemporary im Vergleich zu den Mitbewerbern."

1. Marc O′Polo
2. Drykorn
3. Boss Orange
4. Cinque
5. Strellson