Welche Jacke brauche ich? Und vor allem wie viele? Um Antworten auf diese Frage zu finden, zerbrechen sich derzeit viele Einkäufer den Kopf. Zu Recht, denn die vergangenen Saisons haben Spuren hinterlassen und im Jackensegment vielerorts zu hohen Abschriften geführt. Sortimente und Budgets wurden verschlankt, Liefertermine auf den Prüfstand gestellt.

Klar ist: Das Geschäft mit Sportswear befindet sich Umbruch. Neben der Stammabteilung werden Jacken zunehmend über Stilwelten und Key-Look-Präsentationen verkauft. Es herrscht ein starker Wettbewerb zwischen profilierten Spezialisten, modischen Komplettanbietern und preisaggressiven Vertikalen. Die TW-Studie Männerjacken 2015 liefert detaillierte Einblicke in ein dynamisches Segment mit einem Marktvolumen von rund 1,2 Mrd. Euro (Quelle: BTE).
DAS SIND DIE TOP 5 IN DEN WICHTIGSTEN KATEGORIEN:

Markenattraktivität:
„Ist ein Label mit hoher Markenattraktivität bei seiner Kundenzielgruppe"
1. Boss
2. Boss Orange
3. Tommy Hilfiger
4. Barbour
5. Camel Active

Lieferleistung:
„Ist gut bei Lieferleistung (Zuverlässigkeit, NOS, Nachkaufmöglichkeiten).“
1. Bugatti
2. Calamar
3. Camel Active
4. Wellensteyn
5. Schneiders

Gute Rendite:
„Ist ein Anbieter, mit dem man gut Geld verdienen kann.“
1. Calamar
2. Bugatti
3. Camel Active
4. Pierre Cardin
5. Wellensteyn

Guter Partner:
„Ist gut bei Partnerschaftsleistung (gute Unterstützung am POS, fairer Partner des Handels)"
1. Calamar
2. Camel Active
3. Bugatti
4. Pierre Cardin
5. Schneiders

Ganzjahresjacken:
„Hat ein attraktives Angebot bei Ganzjahresjacken.“
1. Barbour
2. Calamar
3. Camel Active
4. Bugatti
5. Colmar

Stepp/Leichtdaune:
„Hat ein attraktives Angebot an Stepp/Leichtdaune.“
1. Colmar
2. Save the Duck
3. Dolomite
4. Calamar
5. Bugatti

Parkas:
 „Hat ein attraktives Angebot an Parkas.“
1. Khujo
2. Camel Active
3. Wellensteyn
4. Boss Orange
5. Marc O`Polo

Lederjacken:
„Hat ein attraktives Angebot an Leder.“
1. Milestone
2. Strellson
3. Boss Orange
4. Camel Active
5. Drykorn



In der TW 47 vom 19. November 2015 wird das Segment im Rahmen der TW-Imageanalyse Männerjacken 2015 intensiv beleuchtet: Status quo, Entwicklungen und Potenzial. Image, Passformen, Renditen und die Gesamtgewinner der Studie. Die digitale Ausgabe steht bereits am 18. November 2015 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.