Alle wollen sie. Doch nicht jeder bekommt sie, die begehrten Marken. Die, mit denen sich ordentlich Umsatz machen lässt. Wie Michael Kors, Longchamp, MCM. Der Wettbewerb hat sich verschärft im Geschäft mit Taschen. Denn viele haben erkannt, dass mit diesem Produkt gute Renditen zu erzielen sind. Und beachtliche Bons. Laut IfH, Institut für Handelforschung in Köln, lag der Umsatz allein mit Damentaschen auf dem hiesigen Markt im vergangenen Jahr bei 880 Mill. Euro (nach ebenfalls 880 Mill. Euro in 2013 und 766 Mill. Euro in 2012).

Dieser Umsatz splittet sich unter immer mehr Marktteilnehmern auf. Denn während sich laut BLE, Bundesverband des Deutschen Lederwaren-Einzelhandels (Seite 61), die Zahl an Unternehmen im Lederwarenfachhandel weiter bereinigt – 2013 waren es noch 1480 Unternehmen, damit hat die Branche seit 2000 knapp 40% ihrer Unternehmen verloren –, wächst die Riege an Konkurrenten. Bekleidungshäuser, Schuhgeschäfte, Vertikale, Concept-Stores und Co, sie alle rüsten auf. Räumen Flächen frei, um Taschen, häufig auch in Kombination mit Schuhen und/oder Accessoires, mehr Raum zu geben. 

DAS SIND DIE TOP 5 TASCHENHERSTELLER IN DEN WICHTIGSTEN KATEGORIEN:

Michael Kors
Michael Kors
Markenattraktivität:
„Ist ein Label mit hoher Markenattraktivität bei seiner Kundenzielgruppe"

1. Michael Kors
2. Liebeskind Berlin
3. Aunts & Uncles
4. Campomaggi
5. Longchamp

Picard
Picard
Lieferleistung:
„Liefert in aller Regel richtig, vollständig, pünktlich.“

1. Picard
2. Fritzi aus Preußen
3. Bogner
4. Liebeskind Berlin
5. Campomaggi

Fritzi aus Preußen
Fritzi aus Preußen
Gute Rendite:
„Ist ein Anbieter, mit dem man gut Geld verdienen kann.“

1. Fritzi aus Preußen
2. Liebeskind Berlin
3. Suri Frey
4. Picard
5. Aunts & Uncles

Picard
Picard
Gute Unterstützung:
„Gilt als guter Partner des Handels (informiert gut über Angebote etc., POS Material, Betreuung durch Repräsentanten)"

1. Picard
2. Aunts & Uncles
3. Aigner
4. Suri Frey
5. Liebeskind Berlin

Liebeskind Berlin
Liebeskind Berlin
Modische Trends:
"Setzt modische Trends zielgruppengerecht um"

1. Liebeskind Berlin
2. Michael Kors
3. Furla
4. Fritzi aus Preußen
5. Guess

Abro
Abro
Qualität und Verarbeitung:
"Bietet gute Qualität und Verarbeitung"

1. Abro
2. Picard
3. Aunts & Uncles
4. The Bridge
5. Bogner

Picard
Picard
Nachkaufmöglichkeiten:
"Ist ein Label mit guten Nachkaufmöglichkeiten"

1. Picard
2. Liebeskind Berlin
3. Abro
4. Gerry Weber
5. The Bridge

Fritzi aus Preußen
Fritzi aus Preußen
Preis-Leistung:
"Hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis"

1. Fritzi aus Preußen
2. Picard
3. Abro
4. Gerry Weber
5. Suri Frey



In der TW 48 vom 26. November 2015 wird das Segment im Rahmen der TW-Imageanalyse Taschen 2015 intensiv beleuchtet: Status quo, Entwicklungen und Potenzial. Image, Renditen und die Gesamtgewinner der Studie. Die digitale Ausgabe steht bereits am 25. November 2015 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.