Wie die Flared, so wird der Zugbeutel seit Saisons propagiert. Aber jetzt, jetzt kommt er wirklich. Überall ist er zu sehen. Aus markantem, genarbtem Leder in geräumigen Formen als Tasche für den Alltag. Viel leichter, weil aus sommerlich dünnem Leder, als femininer Begleiter zum Kleid. Dann auch in Farbe. Genauso wie der winzig-kleine Zugbeutel aus Stoff und Flechtmaterialien, der am feinen, langen Bändel hängt: für die Party. Zur ausgestellten Hose natürlich.