Auch bei der neu eingetroffenen Herbstware sind es vor allem die ausgefallenen Dinge, die funktionieren. Das gilt auch für Strick. „Es ist definitiv nicht das klassische Twin-Set, das sich jetzt verkauft“, betont die DOB-Einkäuferin eines norddeutschen Modehauses. Auch die Kundinnen von Sandra Bruno von Mensing in Wesel suchen eher den besonderen Kaschmirpulli. Beispielsweise mit Applikationen oder Swarovski-Smiley. Bei Andante Moden in Osnabrück darf Kaschmirebenfalls „nicht zu klassisch sein“, sagt Hermann Tepe.