Der Look im Herbst 2014 ist der Look des Herbstes 2013. Zumindest im Outdoorbereich. Hier sind nach wie vor Parkas stark gefragt. Lässig müssen sie sein. Pelz an der Kapuze – ob fake oder echt – ist ein Muss. Diese Saison besonders gefragt seien Parkas in Navy und Schwarz, meldet ein Mitglied im TW-Testclub, dem größten Panel im deutschen Textileinzelhandel.

Doch auch das klassische Khaki scheint nach wie vor beliebt. Im Bienenkorb in Oberstaufen verkaufen sich Modelle von IQ für 530 Euro gut. Beim Modehaus Kolesch in Biberach ist die Kundin preissensibler. Auch hier sind Parkas zwar Topseller. „Aber sie dürfen einen VK von 350 Euro nicht überschreiten“, berichtet Inhaberin Heidi Kolesch.