Druck, Ausputz, schlanker Schnitt, guter Preis – so lautet hier die Devise. „Wenn Männer für den Sommerurlaub einkaufen, stehen fast immer auch Polohemden mit auf dem Bon“, sagt Markus Buchem von Ostländer-Next in Eschweiler. „Beliebt sind vor allem körpernah geschnittene Modelle von Boss Green mit dezentem Ausputz in leuchtenden Gelb-, Blau- und Grüntönen, bis hin zu Neonfarben.“ Polos, die sich klar von Basic-Artikeln abheben, sind auch bei Rebbelmund in Bottrop gefragt. „Dazu gehören etwa Modelle von Napapijri in Blau, Rot und Grün mit dezenten Drucken“, sagt Inhaber Klaus-Peter Kieser.