Die gute, alte Blue Jeans ist wieder da. Und zwar in allen Segmenten: Im Premium-Bereich am besten destroyed oder gebleacht, in der Marktmitte gerne etwas geschmückt. Gleichzeitig funktioniert die simple, blaue Denim, schmal geschnitten, mit dezenter Waschung. Von guten Denim-Verkäufen berichten aktuell etwa Assmacher in Oberhausen und Hoppe in Gelnhausen. „Wir verkaufen Denim entweder leicht geschmückt, mit auffälligeren Nähten oder Strass oder die simple Blue Jeans mit leichter Waschung“, sagt Petra Hoppe.