Ein Sommer ohne Kleider? Unvorstellbar. Damit das auch so bleibt, haben die Hersteller stark in die neuen Silhouetten und Optiken investiert. Lange nicht mehr war das Angebot so vielschichtig wie in dieser Saison. Neue Längen und Formen, innovative Drucke und jede Menge Farbe sorgen dafür, dass das Erfolgsthema Kleid nicht abreißt.

Unkomplizierte Kleider, mit denen jede Frau rund um die Uhr gut angezogen ist, haben im vergangenen Jahr gefehlt. Das wird jetzt nicht passieren, denn gerade geschnittene Kleider, oft mit Dreiviertelarm, sind in jeder Kollektion zu finden – von modisch bis kommerziell. Dieses Kleid birgt viel kommerzielles Potenzial, denn damit lassen sich auch ein paar Pfunde zu viel mühelos kaschieren. Die informierte Kundin sucht jetzt Kleider mit schwingendem Saum in Knielänge. In der modischen Spitze rutschen die Säume sogar weiter nach unten bis Mitte Wade – für fließende Kleider, gerne mt floralen Mustern. Das macht Sommerlaune pur.

Kleider mit Taille gehen wieder auf die modische Bildfläche zurück. Damit feiert auch der Gürtel sein Comeback. Von schmal bis breit setzt er neue, mitunter sogar farbliche Akzente.

Sandro
Blüten-Mix. Von kleingeblümt bis abstrahiert: Besonders modisch sind verschiedene Blumendrucke in einem Teil.

Ba&sh
Beschwingt. Mit Schwung in den Sommer: Leicht ausgestellte Säume sind topaktuell und ideal für heiße Tage. Denn sie sind lässig und luftig zugleich.

Just Female
Easydress. Fließend, leicht und mit Arm: das perfekte Alltagskleid. Auf lässige Weise unkompliziert.

Ba&sh
Maxikleid. Allover gemustert, fließend und am besten in Farbe ist das Maxikleid das ideale Hochsommerkleid.

Luisa Cerano
Dreiviertelarm. Kleider mit Arm sind nicht sexy? Ein überholtes Vorurteil dank neuer Details wie Raffungen und Volants.

Riani
Fließend. Gerade geschnitten, weichfallend, häufig mit Arm, in fließenden Qualitäten: ein Kleid für alle Fälle.

Essentiel Antwerp
Dunkler Fond. Bunte Blumen auf schwarzem Fond, dieser Kontrast steht für ein spannungsreiches Wechselspiel.

Mehr Verkaufsthema
Trends

Das kommt jetzt in die Läden: Soft Sports

Soft Sports
Trends

Das kommt jetzt in die Läden: Cross Over

Cross
Trends

Das kommt jetzt in die Läden: Print Power

5Preview
Trends

Das kommt jetzt in die Läden: Statement Jacke

Statement Jacke
Trends

Das kommt jetzt in die Läden: Turbo Training

Drykorn


Eine umfangreiche Analyse zum Thema Kleid finden Sie in der TW 14 vom 6. April 2017. Die digitale Ausgabe steht bereits am 5. März 2017 ab 18 Uhr als Download im App-Store zur Verfügung.