Die Urbanwear zwischen Street-Vibes und Sport-Styles. Siebziger und Neunziger, das läuft seit Saisons. Logo-Mania, plakative Wordings. Retro und Fast Forward. Zum Frühjahr kommt jetzt noch mehr Spaß ins Spiel.

Trends in der Urbanwear: Fun and Folk

Fun meets Folk. Das ist nichts für Langweiler, sondern ein Trend, der für Jungs wie Mädels funktioniert. Die neue Spaßgesellschaft. Mit folkloristischen Stickereien bis zu ironischen Badges. Von floralen Drucken bis zu schwarzer Spitze. Styling mit Augenzwinkern lautet hier die Devise. Nichts ist unmöglich.

Trends in der Urbanwear: Sporty Seventies

Sporty Seventies. Die 70er kommen sportiv daher: Zum High-Waist-Minirock in A-Linie werden die Tube-Socks hochgezogen. Must-haves: Polo-Shirts und Regenbogen-Prints.

Trends in der Urbanwear: 90's Streetwear

90's Streetwear. Ob Sweatkleid, Jeansjacke oder Bomber: Für den Street-Vibe muss es oversized sein. Dazu Layering à la 90's: erst Longsleeve, dann T-Shirt, dann Hemd.