Fast wie im Krankenhaus, nur ein bisschen cooler − für das renommierte Trendinstitut WGSN ist der Farbton Neo Mint die wichtigste Farbe für das Jahr 2020. Anders als Pantone, die immer gegen Ende des Jahres die Farbe für das nächste Jahr herausgeben, wagt WGSN einen Blick in die entferntere Zukunft.
Neo Mint ist die WGSN Farbe des Jahres 2020
WGSN
Neo Mint ist die WGSN Farbe des Jahres 2020
Der Grund für diese Farbwahl: Neo Mint, ein geeister Minzton, verbinde Technologie, Wissenschaft und Natur. Zudem sei er geschlechtsneutral und für Männer wie Frauen gleichermaßen geeignet. Er fühle sich futuristisch an, sei aber zugleich eine Farbe, die in der Natur vorkomme, heißt es.
Dries van Noten, Baum und Pferdgarten und Jil Sander (v.l.n.r.) zeigten in der Kollektion zum Winter 2018/19 schon Teile in Richtung Neo Mint
Martin Veit
Dries van Noten, Baum und Pferdgarten und Jil Sander (v.l.n.r.) zeigten in der Kollektion zum Winter 2018/19 schon Teile in Richtung Neo Mint
Einige Designer, wie Jil Sander, Dries van Noten oder Baum und Pferdgarten zeigten einen ähnlichen Farbton schon in der vergangenen Schau zur Herbst-/Wintersaison 2018/19. Er ist ein perfekter Sparring-Partner zu anderen Pastelltönen vor allem für das Frühjahr, aber Neo Mint macht sich auch gut zu allen Metallics wie Gold, Silber und Kupfer.

Auch an anderer Stelle taucht der Farbton auch jetzt schon in voller Wirkung auf, wie beispielsweise in der Medly-Apotheke, die mit dem Image des Krankenhauskittel-Grüns spielt, den Laden aber über minimalistisches Design auf modern dreht. Für den Bereich Interior also sicher ebenfalls eine spannende Farbe, die komplett eingesetzt ihre volle Wirkung entfalten kann. Im Zusammenspiel mit anderen Farben, kräftigen sowie auch pastelligen, ist sie aber auch ein wichtiger Partner im Farb-Karusell, wie auch die Inszenierungen von Hermès und Mini auf dem Salone del Mobile zeigen. Denn auch dort hat Neo Mint bereits einen festen Platz. Gucci-Kreativkopf Alessandro Michele hat ebenfalls bereits die Wirkung des speziellen Grüns erkannt, als er seine im eklektischen Stilmix gekleideten Models in seiner aufsehenerregenden Show in die ”Gucci-Klinik“ einlaufen ließ. Seine Show zeigt, dass der eher eigenwillige Farbton doch der perfekte Hintergrund für alle erdenklichen Farben sein kann.
Mehr zum Thema Farbe:
Trendfarbe gekürt

Pantone: Das ist die Farbe des Jahres 2018

Farbe des Jahres 2018
Trends

Farbe 2017: Pantone lässt die Hoffnung sprießen

Jimmy Choo
Trends

Pantone: Die Farben des Frühjahrs 2017

Farrow&Ball
Trends

Pantone wählt erstmals zwei Farben des Jahres

Bild3.jpg