TextilWirtschaft Kongresse

Die Kongresse der TextilWirtschaft bieten Entscheidern, Fach- und Führungskräften mehrmals jährlich Up-to-date-Fachwissen und herausragende Best Practice-Beispiele zu den zentralen Themen der Branche.


TW Digital Fashion Summit
30. Mai 2018, Radisson Blu, Frankfurt am Main

Vom Design bis zur Fläche: Die Digitalisierung der Fashion-Branche nimmt Fahrt auf. Mit ihrem neuen Fachkongress „TW Digital Fashion Summit“ bildet die TextilWirtschaft mit der für die Medienmarke typischen Kompetenz und Handschrift die Entwicklung entlang der Wertschöpfungskette ab. Sie zeigt die wichtigsten Themen und Trends auf und gibt Teilnehmern aus der gesamten Fashion-Branche Überblick und Orientierung.

TW Fashion Supply Chain Management
5./6. September 2018, Steigenberger Airport,
Frankfurt am Main

Das Mode-Business wird digitaler, schneller, komplexer: Der neue Fachkongress „TW Fashion Supply Chain Summit“ der TextilWirtschaft trägt dieser Entwicklung Rechnung. Konzipiert als neues Forum für Unternehmer, Prozess-Verantwortliche aus Modeunternehmen, Supply Chain Manager sowie Textillogistik- und Fulfillment-Spezialisten, widmet sich der Kongress den aktuellen Fragen in den Bereichen Prozesssteuerung, Mobilität und Logistik und präsentiert die neuesten Themen und Trends anhand von Best Practice-Beispielen.

Modemarketing Kongress
27. September 2018, Düsseldorf
Eindrücke aus 2017 HIER>

Inspirierende Expertenvorträge, Case Studies bekannter, erfolgreicher Marken aus Industrie und Handel, Masterclasses und Workshops garantieren Teilnehmern neue Impulse fürs Daily Business und viele konkrete Learnings für die überzeugende On- und Offline-Kommunikation mit den Kunden.

Personalmanagement HR im Handel
10. Oktober 2018, Köln

Im Handel kommt der HR ganz besondere Bedeutung bei der organisatorischen (Neu-)Ausrichtung und Entwicklung von Unternehmen zu. Der neue Fachkongress „In Führung! HR im Handel“ bestärkt Unternehmer, HR- und Personalverantwortliche in ihrer strategischen und erfolgsentscheidenden Rolle, bringt die wichtigen und relevanten Themen auf den Punkt und bietet der Berufsgruppe anhand von Best Practice-Vortragen neue Impulse und konstruktive Lösungsansätze.

Deutscher Modehandelskongress
7./8. November 2018, Maritim Düsseldorf
Eindrücke aus 2017 HIER>

Das Who-is-Who der Fashion-Branche: Das jährliche, hochkarätig besetzte Event mit mehr als 350 Teilnehmern, zusammengestellt von TextilWirtschaft und dem Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels (BTE), bringt die zukunfts- und erfolgsentscheidenden Themen aufs Podium. Und damit alle führenden Persönlichkeiten aus Modeindustrie und –handel zusammen.

China Business Day
15. November 2018, Radisson Blu, Frankfurt am Main

Ziel ist eine authentische, umfassende Information über die Chancen deutscher Anbieter auf dem chinesischen Markt. Experten und Praktiker geben zudem Hilfestellung beim Markteintritt und der langfristigen Positionierung auf diesem immer wichtiger werdenden Exportmarkt. Darüber geht es auf dem Kongress auch um China in seiner Rolle als digitale Marktmacht, die durch neue technologische Entwicklungen auch den Handel hierzulande verändert.
TW Think Tank Academy
Geplant sind drei Termine 2018: Ende Juni, Mitte September, Anfang Dezember, gemeinsam mit Partnerunternehmen der Branche

Neues innovatives und interaktives Veranstaltungsformat der TextilWirtschaft, das einem ausgewählten Teilnehmerkreis in exklusiver Runde und moderner, stylisher Community-Atmosphäre die Beschäftigung mit aktuellen, relevanten Branchen-Themen ermöglicht. Realisiert mit ausgewählten Kompetenzpartnern aus der Branche, vermittelt die TW Think Tank Academy den Teilnehmern sowohl exklusives Fach- und Insider-Know-how als auch neue Impulse für die persönliche und berufliche Entwicklung.

Kontakt:
Kirsten Elsen
Bereichsleitung Verkauf
Tel. +49 69 7595-3045
kirsten.elsen@dfv.de

Bettina Maurer
Senior Projektleiterin
Tel. +49 69 7595-3032
bettina.maurer@dfv.de