logo
TextilWirtschaft Nr. 27 vom 06.07.1995 Seite 130

Personen

Aussendienst


Zwei neue Reisende hat die Firma Statz für die Vertretung ihrer Jeansmarke Jivaros Colonial Blue sowie der Oberteil-Linie Urban Stone eingestellt. Helmut Schenke (Foto oben) wird ab 1. Juli das gesamte Verkaufsgebiet Bayern betreuen. Er war zuvor im selben Gebiet als Reisender für Paddock's unterwegs. Torsten Kunzmann ist bereits seit Mai für Jivaros im Verkaufsgebiet Sachsen und Sachsen-Anhalt aktiv. Er vertrat davor das Label Animali in den neuen Bundesländern.

Die Minx Mode GmbH hat ihren gesamten Vertrieb für die Große- Größen-Kollektion "Sallie Sahne" in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux neu organisiert. Für die anlaufende Verkaufssaison startet man mit einem völlig neuen Verkaufsteam: Marion Dongus im Sindelfinger Haus Exquisit vertritt Baden-Württemberg; Dieter Grunert im Fashion House Düsseldorf Nordrhein-Westfalen; Wolfgang Baier von Gauting aus Bayern, Claus-Peter Boyer von Henstedt-Ulzburg aus Norddeutschland und Thomas Groß mit Sitz in Eschborn Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Die Auslandsvertretungen: Manfred Schmid in Kufstein für Österreich, die JP Trading-Fashion im TMC Zürich für die Schweiz und John Ooms Agenturen im Fashion Gardens Brüssel für Benelux.

Die Ospig Textil mit Sitz in Bremen verstärkt ihren Außendienst für die Marke Racing Horse Jeans&Jackets. Die Kunden in Sachsen wird künftig Ernst Garbe (Görlitz) betreuen, in Thüringen und im Süden Sachsen-Anhalts wird Gert Eckardt unterwegs sein.

Mit dem 1. Juli hat Heide Fiebig die DOB-Vertretung der Rosner GmbH&Co in Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein übernommen. Sie sitzt mit ihrer Mitarbeiterin Katrin Moll im Modezentrum Hamburg. Heide Fiebig hat bereits Erfahrung bei der Modeagentur Franz Meyer sowie im Außendienst von Moda Berri gewonnen.

Unternehmen/Institution

  • Minx Mode GmbH
  • Ospig Textil Bremen
  • Rosner GmbH & Co Hamburg
  • Statz

Schlagwort

  • Vertrieb-Außendienst
 Drucken