Der französische Online-Shoppingclub-Betreiber Showroomprivé.com hat im vergangenen Jahr trotz steigendem Umsatz stark an Rentabilität eingebüßt. Mit einem Aktionsplan für Wachstum und Kostensenkungen bis zum 2020 sowie einer engen Zusammenarbeit mit dem neuen Großaktionär Carrefour will der Vorstand nun gegensteuern.
Der Umsatz des Pariser Online-Anbieters, der auf Shopping-Events zur Verwertung von Restposten spezialisiert ist, wuchs um 21% auf 655 Mio. Euro. Dazu

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail