Der Online-Händler Zalando baut sein internationales Logistiknetzwerk weiter aus. Gemeinsam mit dem Dienstleister Ingram Micro wurde jetzt ein weitgehend automatisiertes Logistikzentrum im schwedischen Brunna bei Stockholm eröffnet.
Von dort aus sollen die Lieferzeiten für Zalando-Kunden in den nordischen Ländern halbiert und Next-Day-Lieferungen in die nordischen Haupts

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN