Kleidung ganz vorn: Eine neue Kundenbefragung des Forschungsinstituts Ibi Research zum Thema „Einkaufsverhalten im digitalen Zeitalter“ bestätigt, dass online am häufigsten Mode gekauft wird. Beim größten Internethändler der Welt liegen andere Artikel vorn.
Aus den Ergebnissen der Studie geht hervor, dass mit 30% Online-Anteil an den gesamten Ausgaben die Produktkategorie Kleidung und Schuhe besonders ger

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail