Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Basler: Bewegte Zeiten

Basler: Bewegte Zeiten

Basler - Die Historie
  • 1936 Gründung durch Fritz Basler, Berlin
  • 1966 Der langjährige Geschäftsführer Gerhard Heider tritt ein, der Umsatz beträgt umgerechnet 6 Mill. Euro
  • 1992 Basler wird an die Mode Holding München (u.a. Ara, Otto Kern) verkauft
  • 1996 Verkauf an die Hucke-Gruppe
  • 2002 Hucke-Gruppe verkauft Basler für 105 Mio. Euro an den Investor Alpha
  • 2005 Heider geht in den Ruhestand, der Umsatz beträgt 157 Mio. Euro, der heutige S.Oliver-CEO Armin Fichtel wird Nachfolger 
  • 2006 Verkauf an den Investor Triton
  • 2009 Launch des Premium-Labels MYBC, das 2011 wieder eingestellt wird
  • 2009 Jens Eilhardt folgt als CEO auf Armin Fichtel
  • 2010 Im November übernimmt Michael Krauledat den CEO-Posten 
  • 2011 Ex-Escada-Kreativchef Brian Rennie steigt ein und definiert die Stilistik neu
  • 2012 Rolf Boje wird CEO 
  • 2013 Nach Abwendung der Insolvenz übernimmt das Management mit Reiner Unkel, Rennie und Vertriebsgeschäftsführer Jacob Bjerregaard die Anteile
  • 2014 Brian Rennie verlässt Basler
  • 2015 Die Private Equity-Gesellschaft Tempus Capital wird Mehrheitsgesellschafter
  • 2017 Im Januar übernimmt Tempus das Premium-Label St. Emile, am 29. Mai muss Basler Insolvenz anmelden 
  • August 2017 Basler kündigt die Stilllegung an, die Führungsmannschaft besteht zuletzt aus Marc Barrantes und Jan Hilger
stats