Die einen freuen sich. Die anderen protestieren. In Berlin geht es um acht verkaufsoffene Sonntage im Jahr. Wohlgemerkt acht Sonntage von 52 im Jahr. Die Sonntagsöffnung ist ein Dauerthema in Deutschland. Heiß diskutiert. Heftig umstritten. Für viele ein Ärgernis. Für die Befürworter, ebenso wie für die Gegner. Aber ist diese Diskussion nicht lächerlich, um nicht zu sagen absolut rückständig?
In Zeiten, in denen man Tag und Nacht 24 Stunden lang online per Klick permanent alles einkaufen kann, was man möchte, sollten Sonntagsöffn

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail