Kommentar zum Rücktritt Ralf Webers als CEO

Der falsche Chef

TW
TW-Chefredakteur Michael Werner kommentiert.
TW-Chefredakteur Michael Werner kommentiert.

Aufatmen an den Börsen. Ralf Weber tritt als CEO zurück. Der Sohn des Firmengründers hatte nicht die Fähigkeit zum Turnaround bei Gerry Weber.

Als wir Ende Juli in Düsseldorf zusammensaßen, war Ralf Weber noch Vorstandschef der Gerry Weber International AG. Doch der Mann, der am

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats