Aus zwei mach eins. Mit einem Umbau hat Zwicker in Konstanz zwei Geschäftshäuser miteinander verbunden. Der Premium- und Luxus-Menswear-Händler ist in gleich zwei historischen Gebäuden zuhause, die sich nun mit einer einheitlichen Fassade und Fensterfront präsentieren.

„Außerdem haben wir das Bodenniveau angeglichen, das Treppenhaus verlegt und die Büro- und Lagerflächen im ersten Obergeschoss zur Verkaufsfläche gemacht”, sagt Inhaber Ottmar Zwicker. Die Verkaufsfläche hat sich damit von 360 m² auf 440m² vergrößert.

Im EG zeigen sich nach dem Umbau zudem die zuvor versteckten historischen Decken. Zwicker hat für den Umbau mit den Architekten von Bächlemeid zusammengearbeitet. In seinem Menswear-Sortiment führen die Konstanzer Premium- und Luxuslabels wie Etro, Stone Island, Moncler, Woolrich, Slowear und ZZegna. Ebenso von Zwicker betrieben wird ein zweiter Store in der Konstanzer Innenstadt, der sich auf den gehobenen Mainstream fokussiert.



Mehr Stores des Tages
Store des Tages

Dustmann in Dortmund

Dustmann in Dortmund
Store des Tages

Reima in Hamburg

Reima in Hamburg
Store des Tages

Massimo Dutti in München

Massimo Dutti in München
Store des Tages

Reserved in Frankfurt

Reserved in Frankfurt
Store des Tages

Globus in Zürich

Globus Womenswear-Flagship Zürich