Sind verlinkte Marken in Instagram-Posts automatisch Werbung oder nicht? Diese Debatte beschäftigt Influencer, Werbungtreibende und Gerichte seit Monaten. Denn einige Social-Media-Stars bekamen Post von einem Wettbewerbs-Verband: Dieser hatte Beiträge, auf denen sie Marken getaggt hatten, mit dem Vorwurf Schleichwerbung abgemahnt. Jetzt musste die 22-jährige Fitness-Influencerin Pamela Reif eine Schlappe in ihrem Schleichwerbeprozess hinnehmen.
Pamela Reif stritt sich vor dem Karlsruher Landgericht mit dem Verband Sozialer Wettbewerb, weil sie Marken von Kleidung und Accessoires, die sie auf

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN