Die deutschen Schuhhändler bewerten ihre Geschäftslage derzeit so schlecht wie seit April 2013 nicht mehr. Das zeigt die Erhebung des Ifo-Institutes. Dieses Ergebnis hat sicherlich auch mit der negativen Umsatzentwicklung zu tun.
Die Bewertung der Umsatzsituation im Schuhhandel ist mit minus 86,5 so schlecht wie seit November 2017 nicht mehr. Damals lag der Indexwert bei minus

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN