Das Weihnachtsgeschäft in den USA ist in diesem Jahr offenbar besser gelaufen als erwartet. Der Umsatz stieg je nach Marktforschungs-Studie um 4,9% bis 5,6%. Begründet wird dies mit niedriger Arbeitslosigkeit und der jüngsten Steuerreform von US-Präsident Donald Trump, von der auch mittlere Einkommen profitieren sollen.
Der Kreditkartenanbieter Mastercard rechnet in seinem aktuellen Spending Pulse Report vor, dass der US-Einzelhandel zwischen dem 1. November und dem 2

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail