Jürgen Janssen, Leiter des Bündnisses für nachhaltige Textilien, blickt nach der Mitgliederversammlung am Mittwoch optimistisch in das kommende Jahr. "Das Fundament ist gelegt, wir müssen jetzt in die Umsetzung gehen." Sei es bislang vor allem um den Review-Prozess, sprich um die Erstellung der individuellen Roadmaps mit ihren Verbesserungszielen gegangen, sollen 2018 die Bündnis-Initiativen im Ausland im Fokus stehen.
Aktuell gibt es laut Janssen drei Initiativen: In Südindien sollen mit Hilfe der Bündnispartner die Arbeitsbedingungen in Spinnereien verbes

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN