Mit weniger Ausstellern auf verkleinerter Fläche (375 Marken und Sublabels) endete am Montag der dreitägige Pariser Salon de la Lingerie (SIL). Zeitgleich mit der 150 Aussteller starken Stoff- und Zutatenmesse Interfilière.
Obgleich am ersten und zweiten Messetag der Ausfall der Heizung zu erheblichen Unmut führte, lobten viele Aussteller die Qualität der Besuch

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN