Wie sieht das übernächste Frühjahr aus? Geht es nach der Mailänder Stoffmesse Milano Unica, wird es bunt, kontrastreich und zügellos zugehen. Das Motto lautet: Genieße den Augenblick!
Bon Bon Jazz, Funky Tabbouleh und Cous Cous Rap. Mit diesen Wortschöpfungen aus Musik und Gastronomie beschreibt die Milano Unica die Stofftren

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN