Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
TV-Tipp

Doku über Slow Fashion, Upcycling und fairen Handel

3sat
3sat zeigt die Doku "Faire Mode statt Fast Fashion - Kleidung als Gewissensfrage" am Mittwoch, 16. Juni um 20.15 Uhr.
3sat zeigt die Doku "Faire Mode statt Fast Fashion - Kleidung als Gewissensfrage" am Mittwoch, 16. Juni um 20.15 Uhr.

"Faire Mode statt Fast Fashion“ – unter diesem Titel zeigt 3sat am Mittwoch, 19. Juni zur besten Sendezeit (20.15 Uhr) eine Dokumentation über die derzeit vieldiskutierten Themen Slow Fashion, Upcycling, lokale und biologische Produktion sowie fairen Handel, die man groß unter dem Begriff Nachhaltigkeit zusammenfassen kann.


„Die Modeindustrie ist ein großer Umweltverschmutzer: Ökologische Ausbeutung und unmenschliche Arbeitsbedingungen sind in dieser Branche Alltag. Viele Modemacher und Konsumenten wollen das nicht akzeptieren“, heißt es in einer Programmankündigung des öffentlich-rechtlichen Senders.



So stellt etwa die Schweizer Modemacherin Cloed Baumgartner Röcke und Blusen aus alten Herrenanzügen und –hemden her. Die Leinen-Jeans von Flachsbauer Stefan Fölser aus dem Böhmerwald wiederum haben während ihrer Produktion nur ein Zehntel des Transportweges zurückgelegt, den konventionell fabrizierte Jeans benötigen. Die Kleider der Wiener Designerin Katharina Mühlberger bestehen aus indischer Fairtrade-Biobaumwolle und wurden von sozial benachteiligten Frauen geschneidert, die sich in den Slums von Mumbai einer Kooperative angeschlossen haben.

Im Anschluss an die Sendung berichtet die Dokumentation "Haben oder Sein" ab 21.05 Uhr über fünf Familien, die ganz unterschiedliche Wege der Nachhaltigkeit gehen. Dabei handelt es sich etwa um die Familie Hilmar aus dem Wohnprojekt Wien, in der Wohnraum selbst verwaltet werden. Außerdem die Familie Schmidt aus dem Weinviertel, die als Pioniere der Biolandwirtschaft gelten. Hinzu kommen die Bewohner der Allmende Wulfsdorf nahe Hamburg.

Die Dokus sind nach Ausstrahlung in der Mediathek von 3Sat verfügbar.

stats